Ein weiterer Versuch das Internet zu füllen

Freitag, Januar 27, 2006

Pakt mit der Telekom?

Flüssiger Stickstoff ist mein begehren. Natürlich im Rahmen meiner Studienarbeit. Da kommen schon mal ein paar Fragen auf. Und wen fragt es sich dann besser als den Monopolisten Air Liquide? Also ran ans Telefon:

*Zentrale angewählt*
männliche Stimme 1: "rjghsdhgjs är liquide. hallo?"
ich: Vorgestellt, Anliegen dargebracht. "Können Sie mir da weiterhelfen?"
männliche Stimme 1: "Nein, da verbinde ich Sie mal mit unserer technischen Abteilung."
ich:"Ok. Danke"
Telefon: *brazel* *brazel* *tuut tuut tuut* Verbindung beendet

*Zentrale angewählt*
männliche Stimme 2: "lisdhgoshg är liquide. hallo?"
ich: Vorgestellt "Waren wir gerade schon mal verbunden?"
männliche Stimme 2: "Nein, wen wollten Sie denn?"
ich: "Jemanden der mir ein paar Fragen zu flüssigem Stickstoff beantworten kann."
männliche Stimme 2: "Augenblick ich verbinde."
Telefon: *brazel* *brazel* Verbinde!

männliche Stimme 3: "uoidfhuogi är liquide. hallo?"
ich: Vorgestellt, Anliegen dargebracht. "Können Sie mir da weiterhelfen?"
männliche Stimme 3: "Nein, da sind Sie hier falsch. Wir kennen uns nur mit der Technik aus am besten Sie rufen den Vertrieb in Neunkirchen an."
ich: "Ok. Könnten Sie mich grade verbinden?"
männliche Stimme 3: "Nein"
ich: "Äh, Ok. Äh, Tschüss"
männliche Stimme 3: "grummel, grummel"

*Zentrale Neunkirchen angewählt*
niemand meldet sich
*Ansprechpartner Vertrieb Nr. 1 angewählt*
niemand meldet sich
*Ansprechpartner Vertrieb Nr. 2 angewählt*
niemand meldet sich
*Ansprechpartner Lieferfragen Nr. 1 angewählt*
Jemand meldet sich!
ich: "Ein lebendes Wesen. Wie schön!"

Es folgte ein Gespräch mit einer jungen Dame, mit den Kernpunkten, dass das Center Neunkirchen dicht ist und dass da eigentlich eine Rufumleitung funktionieren müsste (Tat sie aber nicht) und das wüsste doch jeder und das wäre ein Witz, dass man mir gesagt hätte in Neunkirchen anzurufen. Auf jeden Fall sei ich jetzt in Ludwigsburg und sie würde mich mal mit der Zentrale in Düsseldorf verbinden, die können mir weiterhelfen.

ich: "Ok. Danke"
Telefon: *brazel* *brazel* Verbinde!

nette junge Dame: "Air Liqiude Düsseldorf, schönen guten Tag."
ich: "Guten Morgen" Vorgestellt, Anliegen dargebracht. "Können Sie mir da weiterhelfen?"
nette junge Dame: "Da verbinde ich sie am besten mit unserer Abteilung in... Neunkirchen."
ich. "Neeeeiiiiin. Die ist doch zu"
nette junge Dame: "Die ist zu?"
ich "Die ist zu!"
nette junge Dame: "Die ist doch nicht zu."
ich: "Doch die ist zu!"
ich: Komplette obige geschichte erzählt
nette junge Dame: "Dann haben Sie wohl noch nicht die neue Nummer von neunkirchen?"
ich: "NEUE NUMMER???"
nette junge Dame: "Ja, die Neue Nummer ist *trallalla*"
ich: "Ok, Danke. Dann versuche ich es mal da.2 *hundeblick und ooohh-Stimme aufsetzend* "und wenn ich da niemande dran kriege, kann ich dann Sie nochmal anrufen?"
nette junge Dame: "Natürlich gerne"
ich" Danke *schnief* tschüss"

*neue Nummer in neunkirchen angerufen*
nette Dame:" Air liquide Neunkirche, guten Tag."
ich: fast heulend "Gott, ist das schwer Sie zu erreichen"
nette Dame: *lach* "Wieso?"
ich: komplette obige Geschichte erzählt
nette Dame:"Na dann hoffe ich mal, dass ich ihnen weiterhelfen kann"
ich: Fragen gestellt und auch Antworten bekommen!!! Dann gemerkt, dass ich noch mit jemandem im Verkauf sprechen muss
nette Dame: "Der Herr ist gerade in einer Besprechung. Ich notier mir dann ihre Nummer und er ruft sie gleich zurück."
ich: die Nummer gesagt verabschiedet und beschloßen die ganze Geschichte in den Blog zu schreiben, während ich auf den Rückruf warte. Was immer noch der Fall ist. Ich halte euch auf dem Laufenden.

1 Comments:

Blogger Lou said...

*g* und ich dachte immer
nur die Telekom kann so verplant sein^^

12:37 vorm.

 

Kommentar veröffentlichen

<< Home

 
http://www.lablue.de/Jail26.html