Ein weiterer Versuch das Internet zu füllen

Freitag, September 01, 2006

Das Üble am Anfang!

Die Snooker Regeln*
1. Ziel des Spiels
Das Spiel wird mit 15 roten Objektkugeln, die nicht nummeriert sind, sechs andersfarbigen Kugeln, die ebenfalls nicht nummeriert sind und der Weissen gespielt.
Ziel ist es, die Kugeln korrekt zu versenken und mehr Punkte als der Gegner zu erzielen.
Wert der Objektkugeln: rot-1, gelb-2, grün-3, braun-4, blau-5, pink-6, schwarz-7.

2. Der Eröffnungsstoss
- Das Spiel beginnt mit der Weissen in Hand im Halbkreis - der Spieler kann die Weisse also frei im Halbkreis platzieren.
- Die Regeln für den Eröffnungsstoss gelten auch für die an den Tisch kommenden Spieler.

3. Die Regeln
Der Spieler, der neu an den Tisch kommt, muss zuerst eine rote Kugel anspielen.

Wenn man auf die roten Kugeln spielen muss, ist ein Stoss korrekt, wenn:
- Die Weisse nicht versenkt wird. - Die Weisse zuerst eine rote Kugel trifft
- Die Weisse zuerst eine rote Kugel trifft.
- Nur rote Kugeln versenkt werden.
Andernfalls ist der Stoss ein Foul.

Wenn ein Stoss auf die roten Kugeln ist korrekt:
- Keine rote Kugel versenkt wurde. Dann ist der Gegner an der Reihe.
- Eine rote Kugel versenkt wird. Der Spieler bekommt dann so viele Punkte, wie er rote Kugeln versenkt hat. Damit der nächste Stoss korrekt ist, muss auf eine andersfarbige Kugel gespielt werden (siehe auch nächster Punkt).

Wenn man auf eine andersfarbige Kugel spielen muss, ist der Stoss korrekt, wenn:
- Die Weisse nicht versenkt wird.
- Es befinden sich immer noch rote Kugeln auf dem Tisch befinden und man trifft eine andersfarbige Kugel.
- Keine roten Kugeln befinden sich mehr auf dem Tisch und man trifft die Kugel mit dem niedrigsten Wert zuerst.
- Nur die Kugel mit dem niedrigsten Wert wird versenkt.
Andernfalls ist der Stoss ein Foul.

Der Stoss auf eine andersfarbige Kugel ist korrekt, wenn:
- Kein Ball wird versenkt. Der Gegner kommt dann zum Zug.
- Eine andersfarbige Kugel wird versenkt. Der Punktestand des Spielers erhöht sich dann um den Wert der versenkten Kugel. Anschliessend muss eine rote Kugel angespielt werden. Wenn sich keine roten Kugeln mehr auf dem Tisch befinden, dann muss die Kugel mit dem geringsten Wert angespielt werden.

4. Fouls
Wenn ein Foul begangen wird, dann bekommt der Gegner Strafpunkte gutgeschrieben:
- 4 Punkte, wenn die Weisse versenkt wird.
- Wenn die Weisse eine falsche Kugel trifft, wird der Wert der falschen Kugel gutgeschrieben.
- Wenn die falsche Kugel zuerst versenkt wird, dann wird der Wert der falschen Kugel gutgeschrieben.
Wenn mehrere Fouls gleichzeitig begangen werden, dann wird der Wert für das Foul mit dem grössten Wert gutgeschrieben.
Der Mindeststrafwert beträgt 4 Punkte.

5. Spielende
Wenn sich am Tisch nur noch die schwarze Kugel befindet und ...
- diese mit dem letzten Stoss versenkt wird.
- der nächste Stoss ein Foul ist.

*gähn* Soll erfüllt - wenn ich ein Mann wäre, würde ich mich jetzt impotent fühlen. Kann nur hoffen, dass in seiner Abwesenheit keine großen Turniere stattfinden, die ich mir vielleicht auch noch ansehen muss, um darüber zu berichten. So viel Pech kann ich gar nicht haben.
Gelesen habe ich die Regeln übrigens nur bis zum dritten Satz, dann bin ich vorne über auf die Tastatur gekippt.

6 Comments:

Blogger Butterbemme said...

Morgen ist der Black Pot Cup. Hast aber Glück, de wird dieses Jahr nicht übertragen. Am 29.10 ist dann das nächste. Aber da sollte ja der Herr Parino wieder onnlain sein. So Gott und die Telekom will

12:30 vorm.

 
Blogger Michael Parino said...

Herr Parino nickte und grinste. Dann ging er für lange Zeit offline.

2:17 vorm.

 
Blogger trainbuk said...

hilfe!!!!

4:02 vorm.

 
Blogger Springfloh25 said...

Ähm, Kommentare in Vertretung schreiben, ist schwieriger als ich dachte - hier mein erster Versuch:
@butter: Es ist eine Schande, das die besten Spiele aus Afrika nicht übertragen werden. Und bis zum 29.10 ist noch sooo lang. 7 Wochen! *wenn dieser Kelch nicht an mir vorrübergeht, verklage ich die Telefongesellschaft auf Körperverletzung*
@trainbuk: Wahre - Hol - Männer - mich - verstehen - hier - die - raus - Kunst des Snookerns.

9:51 vorm.

 
Blogger Aufklärungszentrale said...

Nicht zu vergessen die Winzigkeit der Kugel und die enrome Größe des Tisches. Wenn ich da nur bedenke, dass ich schon beim Pool gnadenlos versage...

10:06 vorm.

 
Blogger unkita said...

(weiter gehts)... immer zwischen den Blogs hin und her?. Da weißt du ja.... (weiter bei floh)

12:00 nachm.

 

Kommentar veröffentlichen

<< Home

 
http://www.lablue.de/Jail26.html