Ein weiterer Versuch das Internet zu füllen

Mittwoch, November 01, 2006

Ressourcenmanagement

Ich stelle grade fest, dass es zu ziemlichen Problemen führen kann, wenn man vor Feiertagen vergisst sich mit Nahrung einzudecken. Die Schränke leer, alle Geschäfte zu, kein Kebapmann im Umkreis von 10 Kilometern und weder Auto noch Buskarte zur Hand.
Hm, lief da grad ne Katze an meiner Wohnung vorbei? Wo ist mein Pfeil-und-Bogen-Set?

13 Comments:

Blogger Aufklärungszentrale said...

Versuch's mal mit 'von der Liebe leben'.

11:21 vorm.

 
Blogger Springfloh25 said...

Schön - ich bin nicht die Einzige - SChränke sind natürlich nicht völlig leer, aber den ganzen Tag Vla??

1:46 nachm.

 
Blogger Ann von Neben said...

Ich hätte Essen, hab aber keine Küche (mehr) ...

2:14 nachm.

 
Blogger Michael Parino said...

@floh: Vla?

@ann: Ich hab eine Küche und nix zu essen. Perfekte Grundlage für ein Allianz.

2:39 nachm.

 
Blogger Ann von Neben said...

Dann müssen wir nur noch deine Küche zu mir bekommen. Das wäre ja gelacht...

3:13 nachm.

 
Blogger Michael Parino said...

Die einfachste Möglichkeit wäre wahrscheinlich, wenn ich die Küche ausbaue, hochhebe und solang damit hochspringe, bis die Erdumdrehung Saarbücken unter mich gebracht hat.

3:18 nachm.

 
Blogger Ann von Neben said...

Ich hab den Verdacht dass wir bis dahin verhungert sind.

3:19 nachm.

 
Blogger Michael Parino said...

Dann sind wir wenigstens für etwas sinnvolles gestorben.

3:20 nachm.

 
Blogger Ann von Neben said...

Du vielleicht, ich habe -auf dich wartend- das Licht am Ende des Tunnels erreicht.

3:24 nachm.

 
Blogger Michael Parino said...

*schnief* klingt das traurig. Gibt bestimmt 'ne super Verfilmung ab, bei der alle weinen und am Schluß "Oooooh" sagen und dann kuscheln sich die Frauen bei den Männern in den Arm. Ich will, dass mich Edward Norton spielt.

3:28 nachm.

 
Blogger Ann von Neben said...

Ja stimmt, es hat etwas von Romeo und Julia, nur ohne Gift. Dafür mit na Küche. Ich will das mich Uma Thurman spielt.
Sie würde dann im Tunnel noch ein paar Fieslinge abmurksen. Damit wäre auch der Aktionteil erledigt.

3:33 nachm.

 
Blogger Lou said...

Hast du nicht vielleicht ne gut aussehende Nachbarin? Jetzt hättest du einen Grund sie zu "überfallen"...

3:44 nachm.

 
Blogger PropheT said...

"Verwilderter Saarländer isst Städtisches Tierheim leer - Die ganze Horrostory bei UNS!"

4:06 nachm.

 

Kommentar veröffentlichen

<< Home

 
http://www.lablue.de/Jail26.html