Ein weiterer Versuch das Internet zu füllen

Montag, Januar 08, 2007

Adrian - gefunden

Letzte Woche bekomme ich 'ne SMS von einer unbekannten Nummer:
"Hey ich dacht ich meld mich ma hast du lust über icq zu chatten adrian ich bin so gegen 5 im icq"

Ich mir gedacht, OK, hat einer 'ne falsche Nummer erwischt, aber ich als höflicher Mensch hab geantwortet: "Wer bist du? Hast du die richtige Nummer?"

24 Stunden Ruhe, dann: "Ich bin der adrian geh mal bitte icq ich will mit dir schreiben"

Ich daraufhin nicht mehr geantwortet und es war auch lang, lang Ruhe.

Bis eben, vor 5 Minuten: "Hi ich wollt gern mit dir reden wenn du lust dazu hast kannst mal schreiben wenn du willst adrian"

Ich hab mich dann doch wieder zu 'ner Antwort hinreissen lassen: "Aaaargh. Ich bin sicher, dass du die falsche nummer hast. Ich heiße Michael. War das so geplant?"

Antwort: "Wenn du ned mit mir reden willst kann ich auch nix machen"



Meine Frage an euch: Heißt einer von euch Adrian? Oder gibt es eine neuartige SMS-Abzockernummer, von der ich noch nix weiß? Hab' ich etwa einen Stalker? Hilfe!

13 Comments:

Blogger Lou said...

Hmmm...ist das den ne 0800 Nummer an die du geantwortet hast? (oder wie die Nachfolger der 0190 Nummern auch immer lauten). Also ich war's nicht. Den trotzigen Reaktionen nach, könnte das fast ne Frau sein...
Aber vielleicht hast du auch deinen ganz persönlichen Stalker...Glückwunsch.
Wie fühlt man sich denn so im Mittelpunkt? Hat es was von Hollywood?

12:01 vorm.

 
Blogger Ann von Neben said...

Ich kenne ein Adrian. *stolzguck*
Glaube aber kaum das er ICQ hat, sorry.

1:29 vorm.

 
Blogger Springfloh25 said...

Haha, das hatte ich auch mal - war dann irgendeine 13jährige, die sich vertippt hatte und wo ich ihr doch grad mal geantwortet hatte... von wegen Langeweile vertreiben und so - von mir hat deine Nummer auf jeden Fall niemand bekommen!

1:55 vorm.

 
Blogger Frau Schmidt said...

Ich hatte das auch mal, bei mir war's gleich ne Liebesbotschaft, aber auch von einer eher minderjährigen.
Aber Michael, das hat nix zu sagen. Was für uns sinnlos erscheinen mag, das ist für die meisten Menschen ganz normale Kommunikation. Jahrelange Betreuung eines teschnischen Hilfechats haben mein Gehirn gegen sowas immun werden lassen.
Vielleicht war's auch mein Bruder, der will Aufmerksamkeit :-D

10:15 vorm.

 
Blogger Aufklärungszentrale said...

Wahrscheinlich hat die Antort SMS 150 € gekostet

3:55 nachm.

 
Blogger Michael Parino said...

@lou: Also es is ne ganz normale 0160-Handynummer. Ich kann sie ja mal hier reinschreiben, dann könnt ihr alle "Hallo Adrian, alte Drecksbratze!" schreiben.

@ann: *lobendindiewangekneifundschulterklopf*

@floh: Schade, an Personen des weiblichen Geschlechts, in akzeptablem Alter, kannst du das ruhig.

@schmiddie: Du musst mehr mit Tobi um den Block gehen. Oh, Moment, bei Tobi... vergiss es.

@aufklärer: Also das war's mir dann aber echt wert!

10:06 nachm.

 
Blogger Butterbemme said...

Ha da musst du aber aufpassen, der bescheißt dich echt um jedes Satzzeichen ;-)

12:53 vorm.

 
Blogger Lou said...

@michael: wie er dir so wir ihm? Druuuuufff....attackeeeee^^

12:57 nachm.

 
Blogger Michael Parino said...

Hehe, Ok. 0160 vier fünf acht 4146 (Bisserl Google-Schutz muss ja sein)

5:11 nachm.

 
Blogger PropheT said...

das is bestimmt n Bot der dir "Enlarge your Penis"-Tabletten verkaufen wollte. Aber da ist ihm sein Wirken bewusst geworden und er hat davon abgelassen (KI und so).

6:24 nachm.

 
Blogger Michael Parino said...

Womit wir schon wieder beim Thema "Hardwareerweiterung" wären.
Das geht dir echt nicht aus'm Kopp, was PropheT?

10:01 nachm.

 
Blogger Springfloh25 said...

Ich kenn´ leider keine Single-Frauen mehr.. irgendwie muss da was in der Luft gelegen haben.

11:50 nachm.

 
Blogger PropheT said...

nein, leider nicht...*seufz*

9:27 nachm.

 

Kommentar veröffentlichen

<< Home

 
http://www.lablue.de/Jail26.html