Ein weiterer Versuch das Internet zu füllen

Donnerstag, Januar 18, 2007

Im Sturm

Mein vollkommen auf Bildschirmunterhaltung ausgelegtes Abendunterhaltungsprogramm sieht sich gerade in den Grundfesten seiner Existenz bedroht. Und Schuld daran ist nur dieses blöde Wetter. Denn weil der Sturm, der uns wahrscheinlich allen gerade mächtig auf den Sack geht, auch ein paar Blitze im Gepäck hat, gehen hier alle paar Minuten die Lichter aus, was natürlich auch meinen Bildschirm/Fernseher mit einschließt.
Warum der Rechner dagegen anbleibt verstehe ich nicht wirklich, aber es hat bestimmt was damit zu tun, dass es halt einfach ein geiler Rechner ist. Gut für die Kiste ist das alles bestimmt trotzdem nicht, also wird jetzt abgeschaltet. Eine (fast) neue Erfahrung für mich.
Tja, und wenn ich eben noch Medieval gespielt habe, dann mach ich jetzt selber einen auf Mittelalter. Ich nehm mir ein paar Kerzen, nehm mein Buch, das ich immer zum Einschlafen nehme, und sage hiermit schon mal Gute Nacht. Um 9 Uhr.
Und für euch hoffe ich, dass Ihr heute nicht mehr raus müsst.

3 Comments:

Blogger PropheT said...

Donnerstag hatte ich das Problem in etwa auch, da wollte ich One Piece gucken aber das Bild ging immer ma weg, war aber nicht so schlimm das ich nichts verstanden hätte.
Blitze usw hatten wir hier gar nich.

1:13 nachm.

 
Anonymous joerch aus hamburch said...

Siehst du, das hatten die Leutw in der SBZ damals auch ohne Sturm.

1:52 nachm.

 
Blogger Springfloh25 said...

Kommst du aus deinem Sturmtief auch mal raus?
Will n neues Post!

9:33 nachm.

 

Kommentar veröffentlichen

<< Home

 
http://www.lablue.de/Jail26.html