Ein weiterer Versuch das Internet zu füllen

Mittwoch, März 14, 2007

Mir stinkts!

Frühling! Die Sonne scheint schon am frühen Morgen, die Vögel zwitschern und es riecht nach... toten Tieren?
Ja, Lengerich und Lienen, die Orte meines Wirkens, riechen im Moment abartig nach Verwesung.
Das liegt meiner Meinung nach daran, dass die ganzen Tiere in der Umgebung, von Frühlingsgefühlen mit Euphorie und Übermut vollgepumt, glauben, sie könnten es mit jedem aufnehmen. Und dazu gehören auch Autos. Allein heute Morgen bin ich auf 10 Kilometern Strecke an zwei toten Katzen und einem (riesigen) toten Fuchs vorbeigefahren. Und eine Katze ist mir dann selbst noch fast vor's Auto gelaufen. Kami-Katze quasi.
Ein Kollege auf der Arbeit meinte allerdings, dass es hier ne Pflanze gäb', die den Geruch erzeugt um damit Fleigen anzulocken, die die Pollen verteilen sollen. Prost Mahlzeit, sag ich da nur. In dem Fall unterstütze ich das Artensterben!

Labels: , ,

8 Comments:

Anonymous joerch auch hamburch said...

Wenn tote Tiere das einzige sind, wass Dir zum Thema Frühling einfällt, dass ist es nötiger denn je, dass Du endlich eine Frau für Dich findest!

10:30 vorm.

 
Blogger trainbuk said...

sniffsniff... das riecht eher ein wenig nach "parino rising." ;)

1:30 nachm.

 
Blogger PropheT said...

Der Black Metaller in mir schreit vor Missgunst auf. Viel zu hell, viel zu warm. Ekelhaft. "Ethernal Winter" ala Necrophobic verlangt er!

8:11 nachm.

 
Blogger Michael said...

Ach, du hörst Metal?



;-)

6:02 nachm.

 
Blogger Lou said...

Kami-Katze...muuuahahaha geiles Wortspiel.
Zum glück ist jetzt mehr oder weniger kurz/lang erstmal Schluss mit Frühling...bin froh drum. Ich hasse die Pollenflugzeit

2:03 vorm.

 
Blogger Michael said...

Regentropfen, die an mein Dächlein klopfen...

Ich will wieder Frühling! Da kann ich besser arbeiten.

10:49 vorm.

 
Blogger nephilim said...

Ja, schön waren Sie, die paar Tage Sonnenschein. Jetzt heißt es wieder Depries schieben und Fäustlinge an. Und die stinke Blume wird wohl bei den Temperaturen auch das Zeitliche gesegnet haben ^^

4:38 nachm.

 
Blogger Frau Schmidt said...

Es gibt da Bäume, die im Sommer blühen, die werden von Ann und mir nur Sperma-Bäume genannt. Denn sie riechen GENAU SO. Bisher konnte das keiner der mir bekannten Männder bestätigen. Wahrscheinlich wollen sie nicht zugeben, dass das so stinkt. Wenn dann im Spätsommer abends die Luft quasi steht und sich unter diesen Bäumen der Gestank schön ein Nest gebaut hat, dann kippt man fast vom Rad im vorbeifahren. Heller Stamm, weisse Blütenstauden und viele kleine Blätter. Haltet die Luft an, Mädels.

9:07 vorm.

 

Kommentar veröffentlichen

<< Home

 
http://www.lablue.de/Jail26.html