Ein weiterer Versuch das Internet zu füllen

Freitag, März 09, 2007

Schreibenwelt

Ach, ich würde ja gerne einen schönen Blogeintrag schreiben. Das Problem ist, dass ich beruflich diplomierenderweise grade so viel schreiben muss, dass ich mich Abends ziemlich leergeschrieben fühle. Schreibenkleister.
Einen Gedanken zum aktuellen Zeitgeschehen kann ich euch allerdings mitteilen:
Wenn bewiesen werden könnte, dass es ein Leben nach dem Tod gibt, kann unsere Regierung dann das Rentenalter auf 200 hochsetzen? Und könnte eine Firma die Familie eines Toten verklagen, weil er nicht mehr zur Arbeit kommt? Und sind chinesische Schlümpfe grün?
Ok, das waren jetzt drei Gedanken. Das wusste ich vorher nicht. Hätte ich lieber mal drüber nachdenken sollen.

Labels: , ,

4 Comments:

Anonymous joerch aus Hamburch said...

Es lebe die D-Arbeitsphase!

8:16 vorm.

 
Blogger PropheT said...

Schlümpfe sind böse weil freidenkend und damit nicht fürs Kommunistische System geeignet.

11:40 vorm.

 
Blogger Michael said...

Hm, was ist mit Papa Schlumpf? Der trägt immerhin rote Kleider.
Ausserdem:
- Schlümpfe arbeiten ohne Bezahlung ==> Kommunismus
- Schlümpfe kämpfen gegen den Klassenfeind (Gargamel) ==> Kommunismus
- Das Schlumpfdorf ist ein autokratisch geführter Arbeiter- und Bauernstaat ==> Kommunismus

1:46 nachm.

 
Blogger Springfloh25 said...

Grins, nee - is´ klar. Die Schlümpfe sind Kommunisten. Sie teilen sich ja auch eine Frau.

10:50 vorm.

 

Kommentar veröffentlichen

<< Home

 
http://www.lablue.de/Jail26.html