Ein weiterer Versuch das Internet zu füllen

Dienstag, November 06, 2007

Projektwoche; 7. Tag: Welcher Charakter wäre ich am liebsten bei LOST?

Oder wäre ich lieber ich selbst? Welche von den Frauen würdest ich anbaggern / für welche würde ich Mangos pflücken gehen?

Ich wäre natürlich mein eigenener Charakter. Ich wäre Michael Edinson, der Ingenieur der Gruppe, allerdings auch neben Hurley der sypathischste der Gruppe. Besonders beliebt wäre ich, weil ich es geschafft habe, ein Kokosnussradio, ein Melonenfernsehen, sowie eine Muschel-XBox360, mit einer Banane als Controller, zu bauen. Ich hatte auch eine Fisch-PS3 entwickelt, aber die stank ziemlich schnell ab.

In meinen Rückblenden würde man sehen, dass ich in Australien war, nachdem meine Reise nach Uganda (siehe Projektwoche; 4. Tag) nicht erfolgreich war, aber mir eine alte Voodoo-Hexe mit Australien einen Tipp gegeben hat.

Und wessen Magos ich gerne pflücken würde... äh... wem ich Mangos pflücken würde, tja, die Antwort würde ganz klar Libby lauten. Gebildet, sieht gut aus, ist nett und hat anscheinend nen kleinen Knacks. Perfekt! Das Problem ist, dass sie (ironischerweise) von dem anderen Michael aus der Serie gestrichen worden ist.

Die Lösung wäre natürlich, dass ich schon in der ersten Staffel, nachdem ich bemerkt habe, dass es auf der Insel gefährlich ist, aus den Überresten des Flugzeuges für alle kugelsichere Westen baue.

Libby gerettet, Voodoo-Fluch gebrochen, Michael Parino Edinson glücklich!


So, das war's mit der Projektwoche. Jetzt geht's wieder normal weiter. Aber etwas häufiger als sonst. Versprochen!

5 Comments:

Blogger Madse said...

Wenn ich LOST geschaut haette, wuerd ich mehr dazu sagen koennen. Aber die Aktion is cool.

7:02 nachm.

 
Blogger Butterbemme said...

Und wieso hast du aus den Überresten des Flugzeugs kein Uboot gebaut und wärst davongeschippert? Kannst dann noch für ein paar Geld verkaufen...

11:38 nachm.

 
Blogger Frau Schmidt said...

Ah, Libby. Mmhja, wenn ich ein Mann wäre, hätte ich die auch genommen. Oder Sun. Als Frau ist natürlich Sawyer weit vorne, allerdings dicht gefolgt von Sayid. Die sehen nicht nur beide gut aus, sondern habens auch voll drauf. Für Frauen ist Sawyer ja perfekt - ein böser Junge mit weichem Kern, der die wahre Liebe mit zerfetztem Hemd auf einer karibischen Insel findet... Tipp für die Mädels hier: mal die neue Davidoff-Werbung kucken...

1:42 nachm.

 
Blogger Michael said...

@mads: gucken, los!

@ butter: Weil ich dann nicht mehr auf einer tollen Pazifikinsel wäre.

@ schmiddie: Mein Hemd zerfetzen kann ich auch...

4:29 nachm.

 
Blogger PropheT said...

Als guter Ingenieur reparierst du das Flugzeug noch bevor es abstürzen kann.

10:22 nachm.

 

Kommentar veröffentlichen

<< Home

 
http://www.lablue.de/Jail26.html